Thomas Wimmer

“In meiner Schulzeit fing ich als aktives Mitglied des YPACs und des lokalen Jugendparlaments an, politisch engagiert zu sein und fand Gefallen daran, meine Heimat mitzugestalten und politische Ideen mit lokalen und (inter-)nationalen Politikern zu diskutieren. Der nachhaltige Umgang mit der Natur und insbesondere den Bergen liegt mir sehr am Herzen, doch auch die Weiterentwicklung der alpinen Regionen, um attraktiv für junge Menschen/Familien und Arbeitgeber zu bleiben ist mir wichtig.
Meine Zugreise im Rahmen des Youth Alpine Interrail Projekts weckte in mir das Interesse, sich besonders für nachhaltigen ÖPNV auch in ländlichen Gegenden einzusetzen.
Ich wünsche mir, im EUSALP Youth Council Ideen mit gleichgesinnten jungen Erwachsenen zu diskutieren, diese anschließend Politikern aus allen Ebenen zu präsentieren und so meinen Teil dazu beitragen zu können, dass die Alpen auch für meine und kommende Generationen ein attraktiver Lebensraum bleiben.”

Speaker Details