Leandra Kreisser

“Gerne würde ich ein Teil des EUSALP-Jugendrats sein, da ich vor allem etwas Positives bewirken möchte. Außerdem ist es mir wichtig, die Alpenregion zu schützen und erst recht nach den Auswirkungen der Covid-Pandemie zu unterstützen. Ich würde mich freuen, mich mit interessierten Jugendlichen aus den verschiedensten Ländern auszutauschen und gemeinsam an innovativen Ideen zu feilen. Zu guter Letzt möchte ich auf europäischer Ebene Bewusstsein für die Alpen und alle Besonderheiten der Region wecken und den Wert der Nachhaltigkeit vermitteln.”

Speaker Details